Unsere Projekte

So engagieren wir uns für den Erhalt der Natur

Wir vom NABU Haltern am See engagieren und schon seit vielen Jahren in einer Vielzahl von Projekten ganz konkret vor unserer Haustür. Von Aktionen zu mehr Artenvielfalt im eigenen Garten über unsere Arbeitsgruppen Amphibienschutz und Naturnaher Garten und Arbeitsgemeinschaften und Kooperationen mit anderen Naturschutzgruppen und Interessenvertretern. Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen was wir tun und wie auch Sie uns unterstützten können.

Das sind unsere beliebtesten Projekte

Naturnaher Garten und Experimente

Wir betreuen ein Gartengrundstück am Halterner Bahnhof. Es bietet Raum und Zeit zum Austausch und experimentieren. Besuchen Sie uns dort. mehr

Amphibienschutz

 

Neben dem Erhalt ihres Lebensraumes bedeutet dies auch ganz praktische Hilfe: Jedes Frühjahr bauen freiwillige Helfer Krötenzäune auf und tragen in den folgenden Wochen Frösche und Kröten über die für sie gefährlichen Straßen. 

Wir freuen uns über jede helfende Hand! mehr

NAJU                            Kinder und Jugend

Macht mit im NABU, zum Beispiel bei der Expedition Düsterdille, beim Amphibien sammeln, im NABU-Garten, bei Aktionen rund um den Natur- und Tierschutz und, und, und...

mehr

Der Vogel des Jahres

Alljährlich kürt der NABU einen Vogel des Jahres, der auf einen bedrohten Lebensraum aufmerksam macht. Auch wir engagieren uns für diese bedrohten Arten. mehr



Unsere Gemeinschaftsaufgaben

Finden Sie hier weitere spannende Aktionen und Projekte des NABU.